Wer bin ich?

Bild Robert Späth

Meine Name ist Robert Späth, mein Alter schreibe ich jetzt hier nicht, da es nächstes Jahr schon wieder nicht mehr stimmt und ich keine Lust habe, diesen Text einmal im Jahr zu ändern damit er wieder stimmt. 🙂
Ich bin gebürtiger Kühbacher und habe 1997 nach Schrobenhausen geheiratet.
Ich bin gelernter Einzelhandelskaufmann.
Ich habe eine einjährige Vollzeitausbildung zum Organisationsprogrammierer gemacht, als Personal-Computer noch 20.000 DM gekostet haben mit einer Leistung, die heute jeder 9,90€ teure Taschenrechner überbieten würde.
Ich war beim Bund als Wehrpflichtiger.
Ich war Abteilungsleiter für Hardware beim damals größten Computerkaufhaus Deutschlands mit Sitz in München und Hamburg.
Ich war mehr als 10 Jahre mit einer Firma für Satz und Layout, Kopien und Offsetdruck selbständig und hatte als erster in der Stadt eine Homepage und eine E-Mail-Adresse. Damals haben Farb-Kopien noch 4,50 DM gekostet und das Gerät selbst 60.000 DM.
Ich war viele Jahre Gestalter und Designer von Produktverpackungen für Produkte, mit denen diese Firma Marktführer in Deutschland und zum Teil auch in Europa war. Wahrscheinlich hatten Sie sogar schon mal ein Produkt gekauft, dessen Verpackung ich gestaltet habe. Die Kunden waren Aldi, Lidl, Norma, Edeka, DM, Müller, Metro und noch viele andere Discounter und Markenartikler mehr.
Ich war Mediaberater bei einer Tageszeitung mit dem wohl größten Anzeigenumsatz im Verhältnis zur Auflage aller deutschen Tageszeitungen.
Ich bin verheiratet und habe drei fast schon erwachsene Söhne, auf die ich unendlich Stolz bin.
Ich bin Hobby-Mountainbiker, Hobby-Stockschütze, Hobby-Bogenschütze . . .
. . . und bin jetzt fertig.